Eröffnung des Snowpark

Mit großer Freude eröffnet Alaïa Parks endlich ihren Spielplatz auf dem Berg Cry d´er auf 2300 m über dem Meeresspiegel.

Kommen Sie und probieren Sie die verschiedenen Module aus, die für diese Eröffnung zu Beginn der Saison installiert wurden.

Der neueste Schneefall hat es unseren Maschinisten und Shapern ermöglicht, auf den 100.000 m2 des Snowparks verschiedene Infrastrukturen zu bauen. Die Schaffung eines Parks mit rund zehn Rails wurde von unseren Teams entwickelt und gepflegt. Die aus Rails unterschiedlichen Niveaus aufgebauten ermöglichen es den meisten Leuten, zum Saisonstart wieder auf die Beine zu kommen.

Trotz Schneemangels bemühen sich unsere Teams darum, die besten Module für Sie zu erstellen. Der Bau neuer Module wie der Mittelsprung mit einer Länge von 12 Metern, Rider des bekannten Schweizers Colin Willi oder der Mini-Ramp Rider der internationalen Skater Vincent Milou und Aurélien Giraud. Wir haben Teams gesehen, die mit dem Training für die Wettkämpfe begonnen haben, die im Januar schnell näher rückten.

An diesem Wochenende konnten wir die Minipark-Area mit ein paar Sprüngen und Rails erschließen, um mitten in die Freestyle-Sensationen zu kommen.
All diese Dinge werden dank legendärer Sponsoren möglich. Tudor und Nidecker sind die wichtigsten Partner für die Entwicklung und Wartung des Snowpark. Sie werden im Winter vor Ort sein, um bei den verschiedenen Aktivitäten und Events im Snowpark zu helfen. Viele Shows in den Alaïa Parks.

Ich freue mich darauf, viele von Ihnen in diesen Weihnachtsferien zu sehen.